primary

Vom Winde verweht…

 Mandala ist ein Sanskrit Wort und bedeutet Kreis und ist ein heiliges Symbol für die Ganzheit. Im Buddhismus gibt es eine Tradition, Mandalas aus Sand zu machen und diese, sofort nachdem sie fertig sind, wieder zu zerstören um die Vergänglichkeit des irdischen Daseins zu demonstrieren.  

Auch im Abendland gibt es heilige Kreise, z.B. die Rosettenfenster in vielen Kathedralen oder das berühmte Labyrinth in der Kathedrale von Chartres oder der so beeindruckende Kreis vonStonehenge. Auch die meisten Kornkreise sind kreisförmig, dicht gefolgt von Fraktalen. Der Kreis ist einfach perfekt.

Mandala

 

Fenster in der Kathedrale von Chartres

 

kornkreis

, ,

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More Info | Close
Translate »