primary

P’taah und Abraham über Kornkreise

Frage: P’taah, was bedeuten Kornkreise und wie ist die dazugehörige Symbolik zu verstehen?

P’taah: Man könnte sagen, dass die Symbole, die vorgebracht werden, deshalb erschaffen wurden, um eure Erinnerungen zu wecken. Nun geschieht dies natürlich nicht wirklich auf einer bewussten Ebene sondern ihr habt über all diese sogenannten „Kornkreise, die in eurer Welt erscheinen“ eine Art Wissen in eurem bewussten Geist. Was allerdings vorkommt ist, dass diese zellularen Erinnerungen heraufbeschwört werden, während ihr dabei seid, neue Konzepte vorzulegen, und auf diese Art und Weise — wir sprechen insbesondere von dem, was ihr als Quanten-Bewusstsein kennt — könnt ihr diese völlig ungeheuerlichen Gedankengebäude, die sie manchmal für euch sind, akzeptieren.

Aber natürlich ist dieses Wissen von einer äußerst antiken Zeit und aus eurer Zeit in anderen Dimensions-Realitäten. Wir haben euch so oft gesagt, dass ihr von euren verschiedenen Dimensions-Realitäten nicht getrennt seid, wirklich. Der Schleier ist größtenteils wirklich sehr dünn — vergleichbar mit einem Nebel, vergleichsweise hauchdünn.

Ihr könnt auch sagen, dass ihr es selbst seid, die das erschaffen haben, um euch selbst wieder daran zu erinnern, dass ihr durch diese Symbole gewissermaßen „Wissen“ von anderen Realitäten übermittelt.

Frage: Wenn die Kornkreise nicht in unserem Gebiet sind, wenn sie auf der anderen Seite der Welt auftreten, beeinflussen sie uns trotzdem?Kornkreis August 2008

P’taah:
Sie tun es, in der Tat. In Zeiten der schnellen Kommunikation, bleibt wirklich nichts verborgen. Zweifellos gibt es einige Gebiete, in denen die Energie leichter manipuliert werden kann, um diese Gebilde zu erschaffen. Aber sie sind wahrhaftig für alle menschlichen Wesen.

Diese Gebilde, diese Symbole werden auch dort erschaffen, wo sie am meisten Öffentlichkeit haben, könnte man sagen. Deshalb erscheinen diese Gebilde an diesen „sicheren“ Plätzen, denn wenn sie in Gebieten erscheinen würden, die nicht bevölkert sind oder kein Interesse daran besteht, würden sie in der Tat nicht verbreitet werden. In der Art und Weise haben sie also die weitmöglichste Verbreitung der Gebilde oder der Bild-Telegramme.

Frage: Wie werden die Kreise erschaffen und wer sind die Schöpfer?

P’taah: Gut, ihr seid gewissermaßen die Schöpfer. Aber ihr in einer anderen Art und Weise, und ihr könnt sagen, dass ihr mit der göttlichen Energie eures Planeten zusammenarbeitet.

Wie werden sie erschaffen? Sie werden durch Gedanken erschaffen. Und sie werden aus dem erschaffen, was mit dem Bewusstsein des Weizens oder Korns, oder welches Getreide auch verwendet wird, zusammenarbeitet. Es kommt also von diesem göttlichen Bewusstsein, das die molekulare Struktur der Pflanze transformiert aber nicht tötet, nicht zerstört. So, in der Art und Weise hat es bedeutende Vollkommenheit. Ihr könnt auch sagen, dass sie von einer Intelligenz außerhalb eures Bereiches erschaffen wurden aber ihr seid natürlich auch Intelligenzen außerhalb dieses Bereichs.

Copyright Jani King 2001
Übersetzung: Melelana
Images Cropcircles

And this is what Abraham says about cropcirles

Abe: You can get in a negative tail spin over almost anything. Or you can be uplifted positively by almost anything.You get to choose you see.

Kornkreis We will tell you that there are many beings of physical and non-physical nature who do not live here with you. Who are aware, intently aware of your planet.For your planet is in the midst of great transition. And so there are those who have interest in what you are doing. In what you are living.Because they have interest in your planet because your planet is an integral part of a much greater experience You see. And so we say . As you focus upon the positive aspects of your acknowledging that they exist. and do not worry about danger or harm they would bring unto you then you can only benefit by exposure to the experience. Just as you acknowledge that there are rapists and burglars and murderers that abound your attention to them and your fear of them attracts them unto you.

Guest: So from their point of view. Its a matter of interacting with this dimension and letting this dimension know that there are other dimensions . And they selected something that would be entirely harmless and not interfering with anything. And something visible so that it could be seen …………..um……………you think thats all there is?

Abe: Well stated!!

There is more to it. Their intent is to interact with your planet in a way that they can glean some information. In other words they are sensing from the very core of your planet as they sit upon it. They have chosen to set down in areas where they are not disruptive . And so their mission has many intentions all of it information gleaning and none of it intending to interfere or hinder your lfe experience whatsoever.

Guest: So what your saying is They are gathering information …………….?

Abe: Correct, Of a seismic nature.Sensing the vibrations of your planet. The swelling of your planet the balance of your planet .They are not checking your wheat …

See also Crystals and Crop Circles – A Comparison

 

Bashar also makes a statement of Crop Circles

 

, , , , , , , , ,

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More Info | Close
Translate »