Kämpfe nicht - Fühle!

Was immer man sich wünscht kann man „anfühlen“, so dass es ein stetig präsentes Gefühl ist. Es ist nicht notwendig zu kämpfen, was die altmodische Art ist, das Gewünschte (mehr oder eher weniger) zu erreichen – sondern zu fühlen und das im voraus, was natürlich die Kunst dabei ist: Vorzufühlen – als ob es schon manifestiert wäre!

Weil es so wichtig ist, möchte ich den vielleicht „besten Satz“ noch einmal beschreiben. Der beste Satz, den man sich also sagen kann ist:

  • Wie fühlt es sich an, wenn ich gesund bin…
  • Wie fühlt es sich an, wenn ich reich bin….
  • Wie fühlt es sich an, wenn ich schlank bin…
  • Wie fühlt es sich an, wenn ich ……….

The best sentence that one can say is:

  • How does it feel to be healthy…
  • How does it feel to be rich…
  • How does it feel to be slim…
  • How does it feel to be….

The art is to feel BEFORE manifestation – as if it were manifest.

So – Don’t Fight. Feel!

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More Info | Close
Translate »