Changing Beliefs

  Making it Easy to Change your Beliefs When we experience an undesireable reality, we have to back-track and ask ourself: „What would I have to be believing in order to create such a Reality“? Once we then get in touch with this belief that is creating...

Chaos Magick

Nothing is true. Everything is permitted. Chaos Magick started in the late 70’s as an underground movement , the idea was that symbolisms, costumes, rituals in traditional magic systems such as Qaballa were used to an end , but aren’t the end itself. „Chaos...

Oben wie Unten

Die hermetischen Gesetze, die auf Hermes Trismegistos zurückgehen, beschreiben folgende Prinzipien: Das Prinzip der Geistigkeit: Das All ist Geist; das Universum ist geistig. Das Prinzip der Analogie (Entsprechung): Wie oben, so unten; wie unten, so oben. Die...

Bewusstseinsskala

Ebene 700-1000 – Erleuchtung, reines Bewusstsein, unbeschreibbar Ebene 600 – Frieden, Glückseligkeit, Durchlichtung Ebene 540 – Freude, bedingungslose Liebe, heitere Gelassenheit Ebene 500 – Liebe, Verehrung, Offenbarung Ebene 400 – Vernunft, Verständnis, Abstraktion...

Zen Buddhismus

Der Mahayana Buddhismus, wovon Zen eine der relativ späten, wenn auch nicht die letzte Schule ist, ist durch die radikale, kompromisslose Verneinung der ontologischen Wirklichkeit der empirischen Welt gekennzeichnet. Die Annihilation der Dinge, die Entdinglichung der...

Vom Winde verweht…

 Mandala ist ein Sanskrit Wort und bedeutet Kreis und ist ein heiliges Symbol für die Ganzheit. Im Buddhismus gibt es eine Tradition, Mandalas aus Sand zu machen und diese, sofort nachdem sie fertig sind, wieder zu zerstören um die Vergänglichkeit des irdischen...

Huna – Die 7 Elemente

Die Huna-Philosophie gliedert das menschliche Wesen in Sieben Elemente: In drei Formen des Bewusstseins: KU, das Unterbewusstsein LONO, das Bewusstsein AUMAKUA, das Überbewusstsein und in vier weitere Komponenten: IHO, die Seele AKA-Körper, „astraler od....

Prolog V+E=M

Die Veräußerlichung der Welt scheint für die meisten Menschen so gut wie abgeschlossen zu sein. Selbst diejenigen, die noch ahnen, daß es eine geistige Welt gibt, eine Wirklichkeit jenseits der Materie, können sich dem mächtigen Einfluß der sogenannten objektiven...

I CAN

It is significant that you are allowing yourself an objective recognition and understanding of the reflection that you are offering to yourself and you are noticing that you are generating this mirror action to be validating to yourself that you do hold the ability to...

Speaking Out Loud

Let me offer you an example. First of all, I shall express to you, yes, as you verbally express, there is a different interaction within the interaction of time than the expression of a thought process. Now, let me offer you an example in visual terms that you may be...
Translate »